Besteigung des Cerro La Picada

HAE01ASLP

$200.000

Preis in chilenischen Pesos für eine Gruppe von nur 1 Personen.
Código

Die Überreste eines alten Vulkans, der mit dem Vulkan Osorno verbunden war, haben in der Region Los Lagos ein kleines Patagonien geschaffen. Ein steiler Berg im Sommer und verschneite und vereiste Hänge im Winter. Die Wege sind im Sommer begehbar und können im Winter mit Schnee bedeckt sein, so dass man Schneeschuhe und Skier benutzen kann. Die normale Route ermöglicht uns eine schöne Wanderung im Vicente Peréz Rosales NP und einige schöne Kletterpartien auf Fels oder Schnee im letzten Teil. Wenn die Bedingungen stimmen, kann die Aussicht sogar noch besser sein, wenn gelegentlich ein Kondor herumfliegt!

DAUER

1 Tag

GRUPPENGRÖSS

1 bis 9 Personen

RICHTVERHÄLTNIS : KUNDEN
1 Guide pro 3 Kunden

START / ENDE

Puerto Varas

SCHWIERIGKEITSGRAD

JAHRESZEIT

WETTERVORHERSAGE

MAXIMALE HÖHE

1.715 m ü.d.M.

LÄNGE

+-16 km (Hin- und Rückfahrt)

ERHÖHUNGSGEWINN

+915 m ü. M.

Transport
Technische Ausrüstung
Versicherung für Abenteuertourismus
Schönste Aussichten

Beschreibung des Programms

Ein Bergaufstieg inmitten der patagonischen Landschaft, der körperlich weniger anstrengend ist als seine Nachbarn Osorno und Calbuco und eine sehr dynamische Route aufweist: eine Kombination aus Trekking und leichten Felsstufen, einzigartigen und kontemplativen Aussichten auf die Vulkane, den Todo Los Santos See und die Felder des Llanquihue Sees.

Die Zu erklimmende Route ermöglicht eine sichere und unterhaltsame Fahrt ganzjährig. Im Winter und im Frühling mit schneebedeckten Hängen und schon im Sommer und Herbst auf Felsen und Vulkan transport. In seinen Anfängen geht er auf dem Gipfel des Trekkings durch die Verwüstung, die Portezuelo, die ihn mit dem Vulkan Osorno verbindet, und dann weiter auf den Rändern, die sich in diesem alten Vulkan und dem Beginn des Kletterns auf seinem Gipfel.

Der ganze Tag hat rund 16 Kilometer Strecke und fast 900 Höhenmeter zu überqueren, der Plan wird von Puerto Varas früh am Morgen zu starten, um das Beste aus unserer Zeit im Herzen des Nationalparks Vicente Pérez Rosales zu können!

Bevorstehende Abfahrten:
  • Regelmäßige Abfahrten nach Reservierung und geeignete Wetterbedingungen für einen Gipfelversuch zwischen August 2023 und Januar 2024.

Reiseplan und Route

Tag 1

  • 5 Uhr

    Transport von Puerto Varas zum Nationalpark Vicente Pérez Rosales.

  • 7:30 Uhr

    Beginn des Trekkings.

  • 11 Uhr

    Ende des Trekkings, Beginn des Schlussanstiegs (+-1.400 Höhenmeter).

  • 14 Uhr

    Maximale Aufstiegszeit auf die Normalroute.

  • 15 Uhr

    Beginn des Abstiegs.

  • 18 Uhr

    Rückkehr nach Puerto Varas.

  • 19 Uhr

    Ende des programme.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

CHECKLISTE

ERMÄßIGUNGEN

Inkludiert:

Bergführerservice in einem nicht-privaten Programm mit zweisprachigen Bergführern (Spanisch / Englisch). Alle Bergführer sind Mitglieder des Na... Weiter lesen

Nicht inkludiert:

Trinkgeld; Zusatzleistungen und private Service; vom Kunden benötigte Ausrüstung; Lebens- oder Reiseversicherung; Portierservice (falls verfügb... Weiter lesen

Vom Kunden benötigte persönliche Ausrüstung:

Der Aktivität angemessene Kleidung (Funktionsunterwäsche, Fleecejacke, wind- und wasserdichte Jacke, Trekkinghose, wind- und wasserdichte Hose, ... Weiter lesen

Anforderungen:

Geeignet für Personen ohne Vorkenntnisse in den Bergen, aber mit einer körperlichen Verfassung, die für eine Aktivität von bis zu +12 Stunden ... Weiter lesen

TeilnehmerInnen- und Altersbeschränkungen:

Es ist nicht geeignet für Menschen mit Herzproblemen oder Behinderungen, die sie daran hindern könnten, ohne schriftliche Genehmigung der Eltern... Weiter lesen

Beschreibung der Verhaltensweisen, die von den Teilnehmern für die ordnungsgemäße Durchführung der Maßnahme eingehalten werden sollen:

Respektieren und schützen Sie das historische, natürliche und kulturelle Erbe, in dem die Aktivitäten entwickelt werden. Darüber hinaus sind w... Weiter lesen

Kriterien, um die Aktivität zu beenden

Der Teilnehmer gefährdet die Sicherheit der Aktivität oder der Teilnehmer; Der Teilnehmer befolgt keine Maßnahmen zur ordnungsgemäßen Entwick... Weiter lesen

Versicherung:

In jedem Programm, in dem abenteuertouristische Aktivitäten durchgeführt werden: Wandern, Trekking oder Besteigung von Vulkanen, haben die Teiln... Weiter lesen

Preis:

Alle unsere Werte sind in chilenischen Pesos (CLP, CH$) angegeben, was dem Wert pro 1 Person inklusive Steuern entspricht. Alle unsere Programme h... Weiter lesen

Reservierung:

Dies geschieht über die Website oder per E-Mail (info@v2.huellandina.com). Wir werden die Verfügbarkeit innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der... Weiter lesen

Zahlungsarten:

Zahlung in bar (nur in Dollar, Euro oder chilenischen Pesos); Kredit- oder Debitkarte; Elektronische Überweisung (chilenische Bank in CLP, öster... Weiter lesen

Stornobedingungen:

- Stornierung durch den Kunden mehr als 2 Tage vor Programmbeginn: Rückerstattung möglich mit einer Vertragsstrafe in H... Weiter lesen

“CHECKLISTE FÜR Besteigung des Cerro La Picada”

Im folgenden Formular kannst du die Dinge ankreuzen, die du für die Teilnahme am Programm benötigst, und uns mitteilen, was du nicht hast oder nicht mitbringen wirst. Wenn du die Checkliste abschickst, wird sie an uns geschickt und wir können sie zu deinen Buchungsdetails hinzufügen und alles im Voraus vorbereiten. Du kannst sie auch als PDF herunterladen und per E-Mail erhalten.

Wenn du Fragen hast, kannst du uns diese direkt im Chat oder per E-Mail stellen!



















    • Zu verleihen: Bergschuhe ("single boot", 10.000 CLP); Softshell-Hose (8.000 CLP); Gamaschen (5.000 CLP); Handschuhe (3.000 CLP); 30-Liter-Rucksack (5.000 CLP); Trekkingstöcke (5.000 CLP); Stirnlampe (3.000 CLP).

    • Du kannst unser Jausenpaket bestellen: 2 Protein-/Müsliriegel, 2 Früchte, Trockenobst und ein vegetarisches Sandwich für 10.000 CLP.

    • Bitte kontaktiere uns für weitere Informationen oder Beratung bei der Auswahl von Kleidung und/oder Ausrüstung.

    Pro Gruppe:

    Bei gemeinsamer Buchung desselben Programms erhalten Sie einen Rabatt von $20.000 CLP pro Person auf den Grundpreis für eine Gruppe von 1 Person, der automatisch gewährt wird, wenn Sie bei der Buchung die Anzahl der Teilnehmer angeben.

    Mit dem Transport:

    Bei eigener Anreise zum Startpunkt des Programms werden bei der Buchung $10.000 CLP pro Person abgezogen, wenn angegeben wird, dass kein Transfer benötigt wird.

    HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN


    Warning: foreach() argument must be of type array|object, string given in /var/www/vhosts/hae.cl/huellandina.com/wp-content/plugins/oxygen/component-framework/components/classes/code-block.class.php(133) : eval()'d code on line 111
    Huella Andina ist eine eingetragene Marke von HAE Ltda. 2009 – 2024
    Ein bekanntes Unternehmen, das auf Abenteuerreisen in Chile einen professionellen Service bietet.